Hier stellt sich vor: Siegrun

  • Ein guter alter Wein,
  • Jahrgang 1938,
  • abgefüllt in eben diesem Jahr am 14.04.
  • gereift in einer schlanken Flasche.
  • vom Geschmack her durchaus zu geniessen,
    Beim Verkosten sollte man den Wein von der Zunge zum Herzen, dann wieder zurück bis zum Verstand fliessen lassen, um die volle Wirkung in sich aufzunehmen.