Kleine Elfchen

Blau
die Wolken
sie treiben dahin
schön und ganz leise

Frieden.
Blau
der Regen
nass, aber schön
die Wolken öffnen sich

Stille.
Gelb
Die Sonnenblume
Schön und elegant
Vom Winde leicht bewegt

Freiheit.

Die Tulpe

In Nachbar Meiers Garten
stand eine Tulpe wartend,
und wenn ich zu ihr sag, ja, komm`mal her,
dann wird es für die Tulpe ganz schön schwer.
Denn wenn ich sag`, bleib wo du bist,
dann kommt sie rüber und nimmt mich mit
auf eine kleine Reise.
Die Reise führt ins Tulpenland,
da sind die Tulpen sehr bekannt.
Jetzt wird es richtig eng für mich,
denn ich bin keine Tulpe mit einem Tulpengesicht.
Nein, nein hier bleib ich nicht.
Schade, dass die Tulpenzeit vorbei ist.
Aber sonst ist alles klar, denn im nächsten Jahr
zur Frühlingszeit, da ist sie wieder da.